Sparkassentag Niedersachsen 2014

Sparkassen. Für die Menschen in Niedersachsen. Lokal und online erfolgreich.

von links nach rechts: Bernd Busemann, Landtagspräsident Niedersachsen; Bernhard Reuter, Vorsitzender der Verbandsversammlung; Bischof a.D. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber; Professor Volker Wieland Ph. D., Ratsmitglied im Sachverständigenrat; Thomas Mang, Präsident des Sparkassenverbandes Niedersachsen; Peter Jürgen Schneider, Finanzminister der niedersächsischen Landesregierung (Fotograf: Ammaniel Hintza)

Der dritte Sparkassentag Niedersachsen fand am 6. Juni 2014  in Hannover statt. Unter dem Leitthema „Sparkassen. Für die Menschen in Niedersachsen. Lokal und Online erfolgreich“ diskutierten Vertreter aus den niedersächsischen Sparkassen, der Wirtschaft und der Politik unter anderem über Regulierungsmaßnahmen, Ethik in der Finanzwirtschaft sowie zukünftige Herausforderungen der Niedersächsischen Sparkassen-Finanzgruppe.

Neben Reden des Präsidenten Thomas Mang und des Vorsitzenden der Verbandsversammlung, Bernhard Reuter, sprachen auf dem Kongress Gastredner Minister Peter-Jürgen Schneider, Professor Volker Wieland und Bischof a.D. Wolfgang Huber.

Über uns

Sparkassen

Sparkassengeschichten

Engagement

Sparen+Gewinnen

Bildung & Karriere

Presse

nach oben Seite drucken               Teilen: