Neue Veranstaltungen

Webinar „Professioneller Umgang mit Beschwerden und Reklamationen“ So machen Sie aus unzufriedenen Kunden begeisterte Kunden

Mit Beschwerden von Kunden professionell umzugehen, das erlernen Sie im Webinar am 26.08.2019. Ganz gleich, ob es sich um interne oder externe Kunden handelt. Ziele Kundenbindung ist in hart umkämpften Zeiten und Märkten wichtiger denn je. Die Zufriedenheit der Kunden ist deshalb für viele Unternehmen ein erklärtes Ziel! Und dennoch wird die Bedeutung unzufriedener Kunden als Negativ-Multiplikatoren erheblich unterschätzt! In diesem Webinar erarbeiten Sie einen neuen Blick auf Kundenbeschwerden und wie Sie professionell reagieren.
mehr ...

Praxisworkshop S-MIP - Schwerpunkt: Auswertungsmöglichkeiten

Der Workshop zur Plattform S-MIP (Sparkassen-Marktforschungs-Informations-Plattform) am 26.08.2019 richtet sich an S-MIP-Nutzer und ist für Einsteiger/Anfänger geeignet. Im Workshop werden die verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten des S-MIP gezeigt, erklärt und anhand von Beispielfragestellungen mit Bezug zum Firmenkundendialog (aktuelle Befragung der gewerblichen Kunden) vertieft.
Ziel ist es, die Nutzer mit den Auswertungsinstrumenten vertraut zu machen sowie mögliche Beispielauswertungsworkflows vorzustellen, sodass die Teilnehmer im Anschluss in der Lage sind die eigenen Befragungsdaten zielführend auszuwerten und die Erkenntnisse an die Fachabteilung weiterzuleiten.
mehr ...

Datenschutz-Prüfungen: Überwachung der Einhaltung des Datenschutzes in der Sparkasse und Erstellung eines risikoorientierten Prüfungsplanes

Am 13.09.2019 bieten wir für Ihre Datenschutzbeauftragten, Datenschutzkoordinatoren, Revisoren und Mitarbeiter, die in der Sparkasse die Einhaltung des Datenschutzes überwachen, dieses neue Seminar an.
Mit den Teilnehmern wird die Erstellung eines risikoorientierten Prüfungsplanes anhand von Beispielen erarbeitet. Es werden Best-Practice-Ansätze zu der Prüfung einzelner Prüffelder besprochen. Effektive Formen der Prüfberichts-Dokumentation werden vorgestellt.
mehr ...

Digitale Transformation: Veränderungen des Immobilienmarktes und Auswirkungen und Herausforderungen für die Immobilienbewertung

KI, Big Data, Blockchain sowie Cloud Computing sind Synonyme für den digitalen Wandel der Gesellschaft. Im Rahmen der digitalen Transformation werden Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse durch die Einführung digitaler Technologien neu gestaltet. Doch wie gut ist die Immobilienwirtschaft im Bereich Digitalisierung aufgestellt?
In diesem Seminar am 23.09.2019 werden Sie in diese Thematik eingeführt und erhalten einen umfassenden Einblick in die Veränderungen und Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft. Was bedeutet die Digitalisierung für den Immobilienbestand und deren Nutzungskonzepte? Welche Immobilienkonzepte gelten als zukunftsweisend („smart building in smart cities“)? Schließlich werden auch die Auswirkungen auf die Immobilienbewertung im Kontext der Bewertungsansätze thematisiert und die Herausforderungen in der Umsetzung von digitalen Bewertungsprozessen diskutiert.
mehr ...

Praxistag zum Projektmanagement

Wir bieten für Projektmitarbeiter oder Projektleiter diese neue Veranstaltung am 24.09.2019 an, in der sich die Teilnehmer über bisher gesammelte Erfahrungen in der Projektarbeit bzw. Projektmanagement / Multi-Projektmanagement austauschen. An diesem Praxistag werden keine theoretischen Kenntnisse vermittelt. Vielmehr steht der Austausch von Erfahrungen, Erfolgserlebnissen sowie Herausforderungen im Vordergrund.
Im Vorfeld erfolgt eine Themenabfrage, um die Inhalte der Veranstaltung individuell zu gestalten.
mehr ...

Das Redaktionssystem IF-CMS der Internet-Filiale professionell einsetzen - Upgrade 2019

Am 24. September 2019 bieten wir ein neues Seminar für Ihre Mitarbeiter aus den Bereichen Medialer Vertrieb, Electronic Banking, Marketing und Internetmanagement, die den Internetauftritt mit der Internet-Filiale bearbeiten und pflegen, an.
mehr ...

Workshop: Ihr Kunde im Fokus - frühzeitig über die optimale Vorsorge sprechen (IDD-Anrechnung)

Themen wie „Demografischer Wandel“, „Pflegenotstand“ und „Versorgungslücke“ sind derzeit in unserer Gesellschaft leider in aller Munde und beschäftigen Politik, Gesellschaft – und auch unsere Kunden!
Anhand eines umfassenden Praxisfalles werden den Teilnehmern des Workshops am 26. September 2019 Lücken in der Generationenvorsorge aufgezeigt und gemeinsam die daraus resultierenden notwendigen Schritte zur optimalen und ganzheitlichen Vorsorgelösung erarbeitet. Gerade in Zeiten der Niedrigzinsphase kann der Berater hierbei mit Kompetenz im Sinne einer ganzheitlichen Beratung überzeugen und den zufriedenen Kunden langfristig an sich und die Sparkasse binden.
mehr ...

Webinar: Zahlungsfähig ja oder nein? - KDW S11 in der Sanierungspraxis

Zusätzlich zu unserem Bildungsprogramm bieten wir Ihnen ein weiteres Webinar am 30.09.2019 von 10:00 – 11:30 Uhr an.
Dadurch können Ihre Mitarbeiter aus dem o. g. Bereich ohne Reiseaufwand ihr Fachwissen kostengünstig aktualisieren.
mehr ...

Gutachtencheck für Immobilienbewerter - Hält mein Gutachten bzw. Wertermittlung einer internen oder externen Prüfung stand?

Wir vermitteln in diesem Seminar am 30.09.2019 das entsprechende Know-how, prüfungssichere und BelWertV-konforme Gutachten bzw. Wertermittlungen zu erstellen. Dies wird durch entsprechende Übungen vertieft.
Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, selbst erstellte Immobilienbewertungen (innerhalb und außerhalb der Kleindarlehensgrenze) zu präsentieren und sich die Expertenmeinung einzuholen, ob diese einer internen oder externen Prüfung voraussichtlich standhalten werden.
mehr ...

Beratung in der Zielgruppe 60+ Vollmacht, Patientenverfügung, Pflege und Co. - Optimale Absicherung Ihrer Kunden als Instrument zur langfristigen Kundenbindung -

Das neue Seminar am 21.10.2019 fokussiert sich insbesondere auf die Beratung der etablierten Kundengruppe „60+“.
Sensible, gleichzeitig aber für jeden Kunden persönlich extrem wichtige Themen (wie Vollmacht, Patientenverfügung, Pflege, Organspende) werden anschaulich und rechtssicher anhand von Fallbeispielen erläutert. Gerade in Zeiten der Niedrigzinsphase kann der Berater hierbei mit Kompetenz im Sinne einer ganzheitlichen Beratung überzeugen und den dadurch zufriedenen Kunden und seine Angehörigen langfristig an sich und die Sparkasse binden.
mehr ...

Scrum@Work-Grundlagenseminar

Das Projektmanagement mit Hilfe agiler Vorgehensmodelle hat sich in den letzten Jahren als Alternative zum klassischen Projektmanagement etabliert. Dieses Training am 22.10. - 23.10.2019 an der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen vermittelt die Grundlagen von Scrum in kompakter Form und vertieft diese durch Beispiele und praktische Übungen.
mehr ...

Workshop 'ViV - Betriebliche Altersversorgung' (IDD-Anrechnung)

Diese Veranstaltungen am 15.10.2019 und 22.01.2020 dienen dazu, Best Practice-gestützte Ad-hoc-Maßnahmen zur Steigerung der Vertriebsaktivitäten im Geschäftsfeld bAV abzuleiten.
Vorgesehen ist neben der Vermittlung von fachlichen Inhalten und Vertriebsimpulsen zur Umsetzung die Bildung von Netzwerken unter den Instituten zu fördern.
mehr ...

Beleihungswertüberprüfungen

Es gibt zahlreiche Gründe und Anlässe für eine Beleihungswertüberprüfung. Ziel des Seminars am 25.10.2019 ist es nicht, ein Gutachten oder eine Wertermittlung zu plausibilisieren, sondern vielmehr die wertrelevanten Bewertungsparameter zu analysieren und zu beurteilen. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, Beleihungswertüberprüfungen in einem überschaubaren Rahmen durchzuführen und das Ergebnis zu dokumentieren.
mehr ...

S650 - S-Datawarehouse Kostenrechnung (KORE) für Anwender

Dieses Seminar am 06.11.2019 richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Unternehmenssteuerung, Rechnungswesen, Controlling und/oder Kostenrechnung, die unter anderem mit der Kostenarten-/Kosten-stellenrechnung inkl. Kostenverteilung/-verrechnung und/oder mit der Budgetierung bzw. der Kostenplanung sowie Auswertungen/Berichte betraut sind und hierfür die S-Datawarehouse Kostenrechnung (KORE) nutzen.
mehr ...

Kommunale Kunden betreuen - Beihilferisiko von Kommunalbürgschaften

Dieses Seminar am 06.11.2019 an der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen vermittelt Ihnen, welche beihilferechtlichen Risiken bei Bestandsbürgschaften vorliegen. Sie sind über die beihilferechtskonforme Neugestaltung kommunaler Bürgschaften informiert. Sie können beihilferechtliche Risiken sowie Sorgfaltspflichten und Haftungsrisiken der Sparkassen erkennen und vermeiden. Durch die Praxisfälle lernen Sie die beihilferechtlichen Grundlagen für den sicheren Umgang mit Kommunalbürgschaften.
Inhalt
Anwendungsbereich des Beihilfeverbotes
- Reichweite und Grenzen
- Rechtsfolgen von Beihilfeverstößen
- Notifizierung und Pränotifizierung
Bürgschaftsmitteilung der EU-Kommission
- Gestaltung von Kommunalbürgschaften
- Typische Fallstricke
- Rechtsfolge der Nichteinhaltung
Wege zur 100-%-Kommunalbürgschaft
- Praxisbeispiel Krankenhaus
- Praxisbeispiel Freizeitbad
- Praxisbeispiel Stadtwerk
CRR-Konformität von Kommunalbürgschaften
- Einführung in die CRR
- Anforderungen der CRR
Richtiger Umgang mit Altbürgschaften
- Nichtigkeitsrisiko von Altbürgschaften
- Risikominimierungsstrategien

mehr ...

Workshop IT-Revision: Erfahrungsaustausch / Praxisdialog zur Prüfung des Informationsrisiko- und Informationssicherheitsmanagements

Am 12.11.2019 bieten wir Mitarbeitern der Internen Revision, die sich mit IT-Revision befassen, die Teilnahme an einem innovativen Workshop und Erfahrungsaustausch an.
Dabei werden IT-Prüfer der Prüfungsstelle zu Beginn des Workshops die zentralen Handlungsfelder und Anforderungen im Bereich des Informationsrisiko- und Informationssicherheitsmanagements aufzeigen. Danach soll unter Einbindung eines externen Fachmoderators ein Prüfungskonzept für eine angemessene Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen erarbeitet werden. Am Tagesende sollte ein Rohling für ein einfaches Prüfungskonzept (ggf. Checkliste) erarbeitet worden sein.
mehr ...

Aufbauschulung SharePoint Webseitengestaltung und Steuerung

Am 18./19. November 2019 bieten wir erstmalig eine Aufbauschulung für Mitarbeiter der Orga-IT und SharePoint Seitengestalter an.
mehr ...

Formen starker Teams – ein innovativer Ansatz mit dem Team Performance Modell

Führungskräfte stehen stärker denn je vor der Herausforderung, eine hohe Leistungsfähigkeit ihres Teams sicher zu stellen – und dies vor dem Hintergrund ständiger Veränderungen.
Für alle Teamleiter, die sich mit der Frage auseinander setzen wollen, wie sie ihr Team zu einer hohen Leistung führen können, bieten wir ergänzend zu unserem Bildungsprogramm am 21. und 22.11.2019 dieses neue Seminar an. Mit Hilfe des ‚Team Performance Modells‘ lernen die Teilnehmer den praxisnahen Prozess zur Entwicklung eines leistungsstarken Teams kennen und erarbeiten konkrete Lösungsansätze für ihr eigenes Team.
Auch Projektleiter erhalten in diesem Seminar wertvolle Impulse für ihre Aufgabe.
mehr ...

S682 - Statistische Meldung von Kreditinformationen – AnaCredit mit BAIS – ein Überblick für Revisoren

Die Schulung am 26.11.2019 richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich Interne Revision, die die Prüfungen im Meldebereich AnaCredit und Bankenstatistische Meldungen durchführen.
Folgende Inhalte werden vermittelt:
Fachliche Grundlagen und Systematik von AnaCredit
Aufbau des AnaCredit-Moduls in BAIS
Datenverarbeitungsprozess in BAIS
Aufbau der AnaCredit-Meldung und Validierungslogiken
Wichtige Ergebnissichten sowie Reportmöglichkeiten
Hinweise zu Prüfungsmöglichkeiten Hilfsmittel und Arbeitsmaterialien
mehr ...

Update Mobiliarvollstreckungsrecht

Das Seminar am 27.11.2019 in Dortmund richtet sich insbesondere an erfahrene Mitarbeiter mit dem Aufgabengebiet Zwangsvollstreckung, die ihr Wissen zu den Neuerungen im Mobiliarvollstreckungsrecht aktualisieren und sich über mögliche Auswirkungen auf die Praxis informieren möchten.
mehr ...

Fachseminar Kreditanalyse (Teil 2)

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen bieten wir zur Weiterqualifizierung angehenden Kreditanalysten Ihres Hauses die Möglichkeit, das Fachseminar Kreditanalyse (Teil 2) zu absolvieren. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, sich ein betriebswirtschaftlich fundiertes Urteil zu Kreditengagements nach Aktenlage zu bilden und ihre Votierungskompetenz zielbezogen auszuüben.
Das Fachseminar wird in modularer Form ab dem 9. Dezember 2019 in Dortmund durchgeführt.
mehr ...

Kontakt

Kontakt

Sparkassenakademie Niedersachsen
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover

E-Mail schreiben

Über uns

Sparkassen

Sparkassengeschichten

Engagement

Sparen+Gewinnen

Bildung & Karriere

Presse

nach oben Seite drucken