Neue Veranstaltungen

Erfahrungsaustausch Herausforderungen der Ergebnisspaltung inkl. Replikationsportfolio in der EVR

Im Erfahrungsaustausch am 30.10.2018 diskutieren die Teilnehmer mit Fach-Experten über spezielle aktuelle Fragestellungen zu verschiedenen Themen der Gesamtbanksteuerung und Kalkulation. Zentrum der Diskussion soll der Themenkomplex Ergebnisspaltung sein. Au aktuellem Anlass werden die Methodik des Replikationsportfolios und die Systematik von periodi- sierten Ausgleichszahlungen auch behandelt, bilden aber keinen Schwerpunkt.
mehr ...

Zusatztermin Workshop: IDD – Umsetzung in der Praxis der Personalarbeit

Zur Klärung der bei uns eingehenden Fragen rund um die Umsetzung der IDD sowie der aktuellen Gesetzeslage bieten wir Ihnen am 1. November 2018 einen zusätzlichen Workshop an, in dem wir darüber hinaus auch auf die technische Umsetzung im OSPlus-Personalsystem MGO eingehen möchten.
mehr ...

OSP-Zahlungsverkehr aus Revisionssicht

Folgende Inhalte werden in diesem Seminar am 01. - 02.11.2018 behandelt:
Grundlagen und Elemente im zahlungsverkehrsbezogenen IKS
Gesetze und aufsichtsrechtliche Anforderungen im ZV
ZV-Risikosteuerung
Dokumentation und Protokollierung
ZV-Produkte im Prüfungsfokus
IKS, ZV und Outsourcing
Aktuelle Themen im ZV
mehr ...

„Führung auf Distanz – Kommunikation, Organisation, Teamwork“ (Focused Management Programm)

In dem neuen Seminar am 05.11. - 06.11.2018 aus unserem Focused Management Programm lernen die Teilnehmer Möglichkeiten kennen, Kommunikation, Austausch und produktive Zusammenarbeit ohne dauernde Präsenz sicher zu stellen und so ihre Führungsrolle unter den veränderten Rahmenbedingungen erfolgreich auszuüben.
Dieses Seminar bietet wertvolle Anregungen und Hilfestellungen für alle Führungskräfte, die bereits jetzt ihre Mitarbeiter „ortsungebunden“ führen oder zukünftig führen werden.
mehr ...

Grundlagen der Kalkulation von Aktivprodukten mit MARZIPAN

Im Rahmen dieser Schulung am 07.11.2018 lernen die Teilnehmer die grundlegenden Funktionalitäten der Vorkalkulation mit MARZIPAN anhand praxisnaher Beispiele und Berechnungen kennen. Hierbei werden verschiedene Anwendungsfälle der Einzelkalkulation von Aktivprodukten mittels vorkonfigurierter Beispielprodukte thematisiert und berechnet.
mehr ...

S722 - Unterstützung der operativen Personalplanung mit der FI-Anwendung

Am 07.11.2018 bieten wir Ihnen das o. g. Seminar an.
Folgende Inhalte werden behandelt:
Fachlicher Einstieg in die operative Personalplanung
Funktionsweise des OSPlus-Moduls "Personalübersicht"
Schulung der Funktionen in der Planungsübersicht (Operative Personalplanung)
Erläuterung der strategischen Personalplanung
mehr ...

Kommunale Kunden betreuen - Beihilferisiko von Kommunalbürgschaften

Am 08.11.2018 erwarten Sie folgende Themen:
Anwendungsbereich des Beihilfeverbotes
Bürgschaftsmitteilung der EU-Kommission
Wege zur 100-%-Kommunalbürgschaft
CRR-Konformität von Kommunalbürgschaften
Richtiger Umgang mit Altbürgschaften
Hinweis: Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen am Standort Dortmund durch.
mehr ...

Administration von MARZIPAN

Die Schulung am 08.11. - 09.11.2018 richtet sich an die fachlichen Administratoren von MARZIPAN, beispielsweise aus den Bereichen Controlling, Organisation, Markt- und Vertriebssteuerung.
mehr ...

Praxisseminar Geldwäscheprävention - aktuelle Themen (Zusatztermin)

Aufgrund großer Nachfrage und hoher Aktualität (u. a. Entwurf der Auslegungs- und Anwendungshinweise 2018 der BaFin) bieten wir am 12.11.2018 einen weiteren Zusatztermin an. Aktuelle Themen in der Geldwäscheprävention werden von unseren Kollegen Michael Hahn und Stefan Ahlborn (SVN-Prüfungsstelle) vorgestellt und erläutert: · Update Umsetzungshinweise zum neuen GwG · Entwurf der Auslegungs- und Anwendungshinweise 2018 der BaFin · Risikoanalyse · Gruppenweite Umsetzung · GeldtransferVO
mehr ...

Preismanagement im Aktivgeschäft – insbesondere Umsetzung OSPlus_neo Baufinanzierung- Workshop 1/2

Dieser Mini-Rollout am 12.11.2018 unterstützt die Sparkassen sowohl fachlich/methodisch bei der Definition und Produktausgestaltung einer Standard-Baufinanzierung, Abgrenzung zur individuellen Finanzierung im OSPlus Kredit (Fach-Workshop 1, Webcode SM3330), sowie auch technisch beim Aufbau einer Sensitivitätsanalyse zur Ableitung preisbestimmender Faktoren oder der gemeinsamen Administration eines MARZIPAN Mustertableaus zur nachgelagerten hausindividuellen Feinjustierung (Praxis-Workshop 2, Webcode SM3331). Für die Teilnahme am Mini-Rollout müssen beide Workshops besucht werden.
mehr ...

Excel 2013 Pivot und PowerPivot-Tabellen - Verarbeitung großer Datenmengen

Für alle Mitarbeiter, die mit Excel Pivot- und PowerPivot-Tabellen erstellen möchten, bieten wir am 13. November 2018 einen neuen Termin an.
mehr ...

Webinar: Die Beurteilung von Gastronomie-Unternehmen

Um Branchenrisiken im Kreditgeschäft zutreffend beurteilen zu können, ist Spezialwissen erforderlich. Als weitere Branche beleuchten in diesem Webinar am 13.11.2018 um 13:00 Uhr Spezialisten der Firma RDG Gastronomiebetriebe.
mehr ...

Webinar: Die Beurteilung von Hotels

Um Branchenrisiken im Kreditgeschäft zutreffend beurteilen zu können, ist Spezialwissen erforderlich. Als weitere Branche beleuchten in diesem Webinar am 13.11.2018 um 15:00 Uhr Spezialisten der Firm RGD Hotelbetriebe.
mehr ...

Expertenworkshop Implizite Optionen in Kalkulation und Banksteuerung - Kompaktseminar für Revisoren und Verbandsprüfer

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter der Revision und der Prüfungsstelle der Verbände.
Nach diesem Kompaktseminar am 13.11.2018 sind die Teilnehmer in der Lage, die unterschiedlichen Vorgehensweisen bei statistischem und optionalem Ausübeverhalten impliziter Optionen im Kundengeschäft fachlich und auch technisch zu prüfen.
mehr ...

management line: Aufsichtsrechtliche Anforderungen an die Banksteuerung und das Kalkulationsmanagement der Zukunft

In diesem Seminar am 14.11.2018 erhalten die Teilnehmer aus dem gehobenen und mittleren Management einer Sparkasse einen Überblick über die mehrdimensionalen Anforderungen und Wirkungszusammenhänge in der Banksteuerung. Insbesondere die Schwerpunktthemen des Kalkulationsmanagements sowie deren Verzahnung zur Banksteuerung werden den aufsichts-rechtlichen Anforderungen unterzogen und stehen besonders im Fokus.
mehr ...

S-ImplO - Refresh Workshop

Für die Mitarbeiter der Abteilung Controlling / Risikocontrolling / Unternehmenssteuerung, bieten wir am 15. November 2018 einen neuen Workshop an.
Folgende Inhalte erwarten Sie:
Umgang mit Datenqualitätssicherung der importierten Datei
Umgang mit der Regressionsanalyse (Parameter der Analyse, Validierung der Ergebnisse)
Hinterlegung von individuellen Zinsszenarien
Anwendung von individuellen Ausübefunktionen
Erstellung der Korrektur-Cash Flows (Auswahl der Art des Korrektur-Cash Flows und deren Einsatz-Bereiche)
Ausblick: Aufbau eines Optionsbuches, Daten aus S-ImplO, Hinweise zur Nutzung der Schnittstelle zu sDIS OSPlus
mehr ...

Intensivseminar Digitalisierung – Aktuelles Wissen für Firmenkundenbetreuer und Analysten

Technologie und Digitalisierung werden entscheidend für den Unternehmenserfolg Ihrer Firmenkunden. Egal an welche Branche Sie denken: sie sind die treibenden Kräfte für Innovation und ermöglichen neue Geschäftsmodelle, (digitale) Produkte und Services. Dadurch ändern sich Märkte sowie Chancen und Risiken.
In unserem neuen Seminar am 15.11.2018 erhalten Ihre Berater und Analysten einen Überblick, mit welchen grundlegenden Herausforderungen Ihre Kunden konfrontiert werden. Sie erfahren Ansätze und lernen Werkzeuge kennen, die es Ihnen ermöglichen, neue Geschäftsmodelle Ihrer Kunden besser zu verstehen und zu bewerten.
mehr ...

SironAML für Revisoren

Die Anwendung SironAML unterstützt Sparkassen bei der Einhaltung der Geldwäschevorschriften. In diesem Seminar am 15. November 2018 in Dortmund lernen Sie das Programm aus Revisionssicht kennen.
Weitere Informationen finden Sie in der beigefügten Ausschreibung. Bitte buchen Sie über die Angebotsnummer 40.370 direkt bei der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen. Zu den benötigten Kontaktdaten gelangen Sie über den folgenden Link:
https://portal.sparkassenakademie-nrw.de/ecadia/pub/SironAML-fuer-Revisoren-innen-(S822)/id/40.370

S682 - BAIS aus Revisionssicht - Anwenderseminar AnaCredit

Am 15. und am 16. November bieten wir das eintägige Seminar „S682 - BAIS aus Revisionssicht - Anwenderseminar AnaCredit“ an. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich Interne Revision, die die Prüfungen im Meldebereich AnaCredit und Bankenstatistische Meldungen vornehmen.
mehr ...

Grundlagen des Geschäfts mit Kommunalkunden und institutionellen Kunden

Inhalte dieses Seminars am 16.11.2018 sind:
Städte und Gemeinden zwischen Insolvenzunfähigkeit und finanzwirtschaftlichem Kollaps
Kreditnehmer
Kommunalfinanzierung
Rechts- und Formerfordernisse beim Kommunalkredit
Ausschreibungsbedingungen für Finanzierungen
Besonderheiten bei der Finanzierung kommunalnaher Unternehmen
Hinweis: Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen am Standort Dortmund durch.
mehr ...

Fachseminar Kreditanalyse - Stufe 2

Die Kreditanalysten der Sparkassen-Finanzgruppe sind für die sachgerechte Vorbereitung und Umsetzung von Kreditentscheidungen zuständig. Dabei stellt die Bearbeitung und Analyse von Kreditanträgen im Firmen- und Gewerbekundengeschäft eine fachlich äußerst anspruchsvolle Tätigkeit dar.
Mit dem Fachseminar Kreditanalyse, das im Rahmen unserer Kooperation mit der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen in Dortmund durchgeführt wird, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf diese Spezialistenaufgabe vorbereitet.
Das Fachseminar ist modular aufgebaut und wird an sechs Tagen in der Woche (Montag - Samstag) im Zeitraum vom 19.11.2018 bis zum 07.05.2019 durchgeführt. Die einzelnen Bausteine können individuell gebucht werden. Durch die Einbindung von Webinaren und Hausaufgabenbearbeitungen beträgt die Präsenzzeit für das gesamte Fachseminar in der Akademie in Dortmund vier Wochen.
mehr ...

Fachseminar Kreditsachbearbeitung

Das Fachseminar bieten wir in Kooperation mit der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen an, es findet in Eppstein und Erfurt statt
Termine: 2018/2019
Modul 1: 26.-30.11.2018 Eppstein
Modul 2: 28.01.-01.02.2019 Erfurt
Modul 3: 11.-15.03.2019 Eppstein
Klausur: 15.03.2019 Eppstein
Kolloquium: 09.05.2019
Termine: 2019
Modul 1: 13.-17.05.2019 Eppstein
Modul 2: 24.-28.06.2019 Eppstein
Modul 3: 19.-23.08.2019 Erfurt
Klausur: 23.08.2019 Eppstein
Kolloquium: 19.09.2019
mehr ...

Aufsichtsgespräche vorbereiten und erfolgreich führen

Aufsichtsgespräche und Gespräche im Rahmen von Sonderprüfungen stellen für alle involvierten Mitarbeiter eine besondere Situation dar.
Unsere neue Veranstaltung am 03.12.2018 stellt methodischen Fragen rund um Aufsichtsgespräche in den Mittelpunkt. Bei gegebenem Interesse besteht auch die Möglichkeit, einzelne Gesprächssituationen zu simulieren.
Außerdem wird die Prüfungsstelle des SVN ganztägig in der Veranstaltung vertreten sein und zu aufkommenden Diskussionspunkten Einschätzungen abgeben.
mehr ...

Preismanagement im Aktivgeschäft – insbesondere Umsetzung OSPlus_neo Baufinanzierung- Workshop 2/2

Dieser Mini-Rollout am 4.12.2018 unterstützt die Sparkassen sowohl fachlich/methodisch bei der Definition und Produktausgestaltung einer Standard-Baufinanzierung, Abgrenzung zur individuellen Finanzierung im OSPlus Kredit (Fach-Workshop 1, Webcode SM3330), sowie auch technisch beim Aufbau einer Sensitivitätsanalyse zur Ableitung preisbestimmender Faktoren oder der gemeinsamen Administration eines MARZIPAN Mustertableaus zur nachgelagerten hausindividuellen Feinjustierung (Praxis-Workshop 2, Webcode SM3331). Für die Teilnahme am Mini-Rollout müssen beide Workshops besucht werden.
mehr ...

Fachseminar Vertriebssteuerung – Qualifizierung zum/zur geprüften Vertriebssteuer/-in Sparkassen-Finanzgruppe

Das Fachseminar Vertriebssteuerung wurde um digitale Lernelemente und um aktuelle Erkenntnisse aus den Projekten "Vertriebsstrategie der Zukunft - Privatkunden und Firmenkunden" angereichert.
Wir bieten es Ihnen mit unserem Kooperationspartner Sparkassenakademie NRW zum Starttermin 10. Dezember 2018 an.
Durchführungsort wird Dortmund sein.
mehr ... (Bitte roten Pfeil zur vollständigen Ansicht anklicken)

Kontakt

Kontakt

Sparkassenakademie Niedersachsen
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover

E-Mail schreiben

Über uns

Sparkassen

Sparkassengeschichten

Engagement

Sparen+Gewinnen

Bildung & Karriere

Presse

nach oben Seite drucken