Verbandsvorsteher schlagen Bundesobmann Helmut Schleweis einstimmig als DSGV-Präsidenten vor

28.11.2017 – SVN: Pressemitteilung Nr. 7/17

Die Verbandsvorsteherkonferenz der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe hat in ihrer Sitzung am 28. November 2017 in Frankfurt am Main einstimmig beschlossen, den Bundesobmann Helmut Schleweis, zurzeit Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Heidelberg, als Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes vorzuschlagen. Die zuständigen Gremien werden unverzüglich einberufen. Die Verbandsvorsteher gehen davon aus, dass die Neuwahl noch vor Weihnachten 2017 stattfindet. „Mit Helmut Schleweis übernimmt einer der profiliertesten und erfahrensten Sparkassenmanager die Aufgaben des DSGV-Präsidenten. Die Präsidenten der Regionalverbände freuen sich, dass damit die strategische Ausrichtung der Sparkassen-Finanzgruppe in beste Hände übergeben wird,“ sagt Thomas Mang, erster Vizepräsident des DSGV.

„Das einstimmige Votum der Verbandsvorsteher ist ein großer Vertrauensbeweis und bietet mir eine gute Grundlage für die schwierigen Aufgaben, die vor uns liegen“, sagt Helmut Schleweis.

Helmut Schleweis soll das Amt zum nächstmöglichen Termin antreten.


 

PDF downloaden Zur persönlichen
Pressemappe hinzufügen

Kontakt

Kontakt

Michael Schier
Pressesprecher
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover

E-Mail schreiben

Über uns

Sparkassen

Sparkassengeschichten

Engagement

Sparen+Gewinnen

Bildung & Karriere

Presse

nach oben Seite drucken               Teilen: