Neue Artikel

Berlin bleibt Sparkasse2007

Berlin bleibt Sparkasse, um 15.06.2007

Es gehört zu den Eigenarten und historisch gewachs........

weiterlesen...

"Bei den Sparkassen spa1932

"Bei den Sparkassen sparst Du sicher!", um 15.07.1932

Das Misstrauen der Sparer in der Bankenkrise verlos........

weiterlesen...

Bargeldlos zahlen1914

Bargeldlos zahlen, um 01.11.1914

Die Idee des bargeldlosen Zahlungsverkehrs ist nich........

weiterlesen...

Aus- und Weiterbildung 1906

Aus- und Weiterbildung auf dem Vormarsch, um 24.11.1906

Mit der deutlichen Ausdehnung des Geschäftsbetrieb........

weiterlesen...

Aufschwung der Sparkass1850

Aufschwung der Sparkassen, um 01.01.1850

Um 1850 verfügte das Königreich Hannover bereits........

weiterlesen...

David McAllister

David McAllister, Niedersächsischer Ministerpräsident

1. Niedersachsen ohne Sparkassen ist wie…

Niedersachsen ohne Pferde – also nicht vorstellbar.

2. Was wäre Niedersachsen ohne die Sparkassen?

In einem Flächenland wie Niedersachsen ist es gut und wichtig, dass die Sparkassen mit fast 1.200 Geschäftsstellen flächendeckend präsent sind. Dass sie im wahrsten Sinne „naheliegend“ sind, ist ihr Markenzeichen. Die Sparkassen sind nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sie engagieren sich für die Menschen und die Wirtschaft vor Ort. Sie unterstützen zahlreiche Projekte im sozialen und kulturellen Bereich.

3. Beschreiben Sie den Sparkassengedanken in einem Wort / einem Satz

Das Leitmotiv der Sparkassen ist ihre Orientierung am Gemeinwohl.
 

Über uns

Sparkassen

Sparkassengeschichten

Engagement

Sparen+Gewinnen

Bildung & Karriere

Presse

nach oben Seite drucken